Startseite  |  detail

Wie haben die Menschen früher gelebt, gewohnt und gebaut? Das Templerhaus, eines der ältesten Fachwerkbauten in Deutschland gewährt uns einen Einblick in den Alltag vergangener Jahrhunderte.

Der einstige Adelssitz, der damals noch als „Rüdenhof“ bekannt war, wurde bereits Ende des 13. Jahrhunderts urkundlich erwähnt. Heute ist das Haus im Besitz der Stadt Amorbach, die es aufwendig sanieren ließ. Bei der Besichtigung des über 700 Jahre alten Hauses erleben Sie ein authentisches Beispiel hochmittelalterlicher Profanarchitektur und Bautechnik.

Nächste Termine

So.

14

Apr. 2024

15:00 Uhr bis 16:00  Uhr

Führung durch das Templerhaus

So.

26

Mai 2024

15:00 Uhr bis 15:05  Uhr

Führung durch das Templerhaus

So.

30

Juni 2024

15:00 Uhr bis 16:00  Uhr

Führung durch das Templerhaus

Features

Bus station nearby

Sight

Parking possibilities

Train station nearby

Preise

pro Person

Treffpunkt: direkt am Templerhaus

6,00 €

akzeptierte Zahlungsmittel:

Cash

Gästeinformation Bayerischer Odenwald

Schlossplatz 1, 63916 Amorbach, Deutschland

+49 9373 200574

+49 9373 200585

amorbach@tourismus-odenwald.de

www.bayerischer-odenwald.de

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Längst zur guten Tradition geworden ist der Amorbacher Wendelinusmarkt, der heuer zum 189. Mal stattfindet. }

Wendelinusmarkt

Schmiedsgasse/Schloßplatz, 63916 Amorbach, Deutschland

Längst zur guten Tradition geworden ist der Amorbacher Wendelinusmarkt, der heuer zum 189. Mal stattfindet.

Sa., 19.10.2024 bis So., 20.10.2024

Event

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Bayerischer Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead