Laudenbach

Wappen von Laudenbach

Nicht weit von der malerischen Kreisstadt Miltenberg entfernt liegt die kleine Gemeinde Laudenbach am Main. Zwischen Odenwald und Spessart bildet sie den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur. Ob Wanderungen die Berge hinauf durch den Wald oder gemächliche Radtouren am Main entlang, hier dürfen Sie Ihre sportliche Variante wählen. Das einstige „Luthinbach“ blickt auf eine bewegte Geschichte zurück; die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1250.

Das zweiflügelige Schloss mit Parkanlage aus dem 18. Jahrhundert ist heute im Privatbesitz der Familie zu Löwenstein. Legendär dagegen präsentiert sich seit fast 50 Jahren die Theater-Truppe Laudenbach mit ihren alljährlich im März/April stattfindenden Vorführungen.

Ein Erlebnis für alle Sinne erwartet Sie im ehemaligen Sandsteinbruch. In dieser Freiluft-Begegnungsstätte dürfen Jung und Alt spielerisch die unterschiedlichsten Klangkörper ausprobieren.